Facebook beschleunigt Pläne GlobalCoin

Mit der Einführung der Kryptowährung GlobalCoin will Facebook Vollgas geben. Laut Financial Times hat der Social-Media-Gigant bereits Gespräche mit der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) geführt.

Krypto-Vater bestätigt Facebook-Gespräche” über GlobalCoin

Chris Giancarlo, der ehemalige Vorsitzende der CFTC, sagte der Veröffentlichung, dass sich die Aufsichtsbehörde für Finanzinstrumente und Facebook in der “sehr frühen Phase des Gesprächs” befinden. Laut Giancarlo geht es darum zu verstehen, dass Global Coin unter die regulatorische Zuständigkeit der CFTC fällt. Bislang hat Facebook allerdings noch keinen entsprechenden Antrag bei der zuständigen Behörde eingereicht:

Wir sind sehr daran interessiert, es besser zu verstehen. Wir können nur auf einen Antrag reagieren, wir haben nichts vor uns.

In diesem Zusammenhang erklärte der CFTC-Leiter, dass der Zeitpunkt noch zu früh sei, um festzustellen, ob GlobalCoin sich auf liquide Märkte beschränken wird. Wenn dies der Fall ist, fällt der Coin von Facebook nicht in die Zuständigkeit der CFTC. Das wäre ein Unterschied zu Bitcoin, bei dem der Handel meist über Futures erfolgt. Meldungen über die Einführung von GlobalCoin durch Facebook im kommenden Jahr tauchten vor fast zwei Wochen auf.

Anzeige

Facebook möchte zunächst seine Kryptowährung in ein paar Ländern testen. Der GlobalCoin wird an den US-Dollar gekoppelt sein. Der Coin wird genutzt, um eine Möglichkeit zu bieten, digitale Zahlungen in einem Ökosystem abzuwickeln. Das kann über das soziale Netzwerk von Facebook hinausgehen und auch die anderen Eigenschaften des Tech-Giganten wie WhatsApp und Instagram umfassen.

Facebook mit diversen Regulierungsbehörden im Gespräch

Mark Zuckerberg, CEO von Facebook, traf auch den Vorsitzenden der Bank of England, Mark Carney, zu einem Gespräch mit der CFTC. Berichten zufolge diskutierten die beiden die Risiken und Chancen, die mit der Veröffentlichung einer Kryptowährung verbunden sind.

Quellenangaben: CCN
Bildquelle: Pixabay

auf Blockchain Hero lesen