Mike Novogratz: Bitcoin Preis kann bis Ende 2019 20.000 US-Dollar erreichen

Wie Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital in einem kürzlich geführten Interview bekannt gab, geht er davon aus, dass der Bitcoin Preis bis Ende dieses Jahres seinen alten Höchststand bei 20.000 US-Dollar erreichen kann.

Wird der Bitcoin bis Ende 2019 20.000 US-Dollar schaffen?

Der mehr als bekannte Bitcoin-Bulle, Mike Novogratz, führte kürzlich ein Interview mit Mainstream-Medien, und da sagte er, dass die Institute im zweiten Halbjahr 2019 die Märkte ankurbeln könnten.

“Wir hatten eine große Bewegung von 4000 US-Dollar auf rund 13.500 US-Dollar und ich gehe davon aus, dass wir konsolidieren … 8.5000 US-Dollar sollten das Tief sein.”

“… und ich denke, dass die Aufregung der Institute wieder steigen wird und wir vielleicht gegen Ende des Jahres oder hoffentlich früher, wenn wir aus dieser Spanne kommen, auf den alten Höchststand von 20.000 US-Dollar zurückkehren.”

Seine Aussagen untermauern das Vertrauen in das kurzfristige Preispotenzial von Bitcoin, obwohl dieser nach seinem Bullrun, der im April anfing, wieder eine Pause einlegte.

Zu den Problemen, mit der die Kryptowelt derzeit zu kämpfen hat, zählen die erhöhte Aufmerksamkeit des US-Finanzministeriums, das den Kryptomarkt stark reguliert haben möchte, dass Indien wieder erneute Pläne für ein allgemeines Krypto-Verbot bekannt gegeben hat, und dass das Großbritannien den Krypto-Derivatemarkt verbieten möchte.

Anzeige

Das alles könnte von der fundamentalen Seite her dazu beigetragen haben, dass der Bitcoin sich immer noch unter 10.000 US-Dollar befindet und sich kaum von der Stelle zu rühren scheint.

Obwohl generell die Lage für Kryptowährungen härter zu werden scheint, gibt es immer noch sehr viele bekannte Bitcoin-Bullen, die immer noch von einem neuen Allzeithoch ausgehen. Mit seiner sehr optimistischen Prognose steht Novogratz nicht alleine da.

Diese Woche hat der Digital-Asset-Manager von Pantera Capital eine mehr als optimistische Vorhersage von sich gegeben, die den Bitcoin Preis bis 2022 bei 356.000 US-Dollar sieht.

Auf einer Trendanalyse basierend gab der CEO des Unternehmens, Dan Morehead seine Vorhersage bekannt, bei der er den Preis pro Bitcoin bis Ende 2019 bei 42.000 US-Dollar sieht.

In einem Podcast-Interview mit Unchained, sagte er:

“Er liegt genau an der Trendlinie und ich denke, es ist ein guter Treffer, dass wir das Ende des Jahres geschafft haben. Wenn man diese Linie für ein weiteres Jahr hochrechnet, sind es 122.000 US-Dollar pro Bitcoin und ein Jahr darauf 356.000 US-Dollar.” 

Quellenangaben: Bitcoinist
Bildquelle: Pixabay

auf Blockchain Hero lesen