Schweizer Börse SIX nimmt Handel für BNB-ETP auf

Die Schweizer Börse SIX hat ein weiteres börsengehandeltes Krypto-Produkt (Exchange Traded Product, ETP) in den Handel aufgenommen. Das ETP trägt den Namen Amun BNB ETP (ABNB) und ist aus einer Zusammenarbeit der Bitcoin-Börse Binance mit dem Schweizer FinTech Amun hervorgegangen. ABNB verfolgt den Kurs des Binance Coin (BNB), der hauseigenen Kryptowährung von Binance.

Changpeng Zhao, CEO von Binance, freut sich auf Investoren aus dem traditionellen Markt, die ihr Portfolio bunter gestalten möchten.

Unsere Partnerschaft mit Amun bei der Einführung des BNB ETP wird Anlegern eine neue und regulierte Anlageklasse mit einer einzigartigen Dimension für Utility-Token bieten, die sie über eine traditionelle Finanzinfrastruktur zugänglicher und zuverlässiger macht. Dies wird traditionellen Investoren einen Zugang zu einem diversifizierten Angebot verschaffen.

Wie auch der vor Kurzem mit Bitcoin Suisse lancierten Bitcoin-Ether-ETP ABBA wird ABNB ebenfalls über die Onyx-Plattform von Amun herausgegeben. Ebenso ist ABNB  vollständig durch Krypto-Einlagen gedeckt. Für die Verwahrung der Binance Coins zeichnet diesmal der Custodian Kingdom Trust verantwortlich. Die für ABNB erworbenen BNB Coins wandern in dessen Cold Storage (nicht mit dem Internet verbundene Krypto-Wallets).

Es war großartig, den schnellen Aufstieg von Binance von seinem bescheidenen Start im Jahr 2017 bis zu seiner heutigen Führungsposition zu beobachten

lässt sich Amun CEO Hany Rashwan in der Pressemitteilung zum ETP-Launch zitieren.

Wir freuen uns sehr, mit der weltweit grössten Krypto-Börse zusammenzuarbeiten und ihren nativen Token institutionellen und privaten Anlegern als sicheres, kostengünstiges und reguliertes Schweizer Börsenprodukt zugänglich zu machen,

so Rashwan weiter.

BNB-Kurs: Von der Realität eingeholt

Am Tag des Handelsbeginns von ABNB konnte sich der BNB-Kurs der Stagnation unter den Top-10-Kryptowährungen zwar zwischenzeitlich entreißen; ein zartes Tagesplus von fünf Prozent hielt jedoch nicht lange vor. Zu Redaktionsschluss handelte der BNB mit 18,27 US-Dollar wieder auf dem Niveau des Vortages. Immerhin: Mit einem Wochenplus von 14 Prozent stellt der Binance Coin den Rest der Top deutlich in den Schatten.

Mehr zum Thema:

auf btc-echo lesen