Neue Dynamik – Aktienmarkt sowie Krypto-Märkte steigen

Die USA haben im Oktober 2019 kürzlich 128.000 neue Arbeitsplätze geschaffen, was scheinbar zu einem deutlichen Wachstum der Börsenindizes und einem moderaten Krypto-Preisanstieg führte.

Medien aus aller Welt berichten über positive Nachrichten zu den Finanzmärkten, insbesondere in den USA und Europa. Als die USA im Oktober diesen Jahres über 128.000 neue Arbeitsplätze schafften, brachte der Schritt scheinbar ein sehr positives Ergebnis für amerikanische Aktien.

Bestandserhöhung in USA und Europa

Die Aktien in den USA erholten sich an diesem Freitag recht stark, so dass mehrere Indizes auf ein neues Allzeithoch schließen konnten. Der S&P 500 schloss bei einem Zuwachs von einem Prozent mit 3.067 Punkten, was den dritten Rekordwert innerhalb einer Woche darstellt. Unterdessen schloss die Nasdaq mit einem Plus von 1,1% auf 8.386 Punkten, womit sie sogar ihr Hoch vom Juli 2019 übertreffen konnte.

Während sich auch Dow (INDU) erholte, brach er seinen Juli-Rekord nicht, obwohl er ihm nahe kam, nur 12 Punkte unter dem neuen ATH, da der Index um 301 Punkte (1,1%) zulegte.

Eine ähnliche Situation wurde am Freitag in Europa beobachtet, wo Stoxx Europe 600 SXXP bei +0,68% bei 399,43 Punkten schloss. Positive chinesische Produktionsdaten werden als wahrscheinlichster Grund für die Rallye genannt. Dieses jüngste Wachstum ist sogar das vierte in Folge auf Wochenbasis, da immer mehr Anleger auf europäische Aktien setzen. Tatsächlich deuten einige Daten darauf hin, dass in der letzten Oktoberwoche mehr Zuflüsse in europäische Aktien (1,7 Milliarden Dollar) als in den USA (1,6 Milliarden Dollar) erfolgten.

In ganz Europa stiegen die Indizes, wobei der deutsche DAX um +0,73% (auf 12961,05), der britische FTSE 100UKX um 0,75% (auf 7302,42) und der französische CAC 40 PX1 um 0,56% (auf 5761,89) zulegte.

Mit Kryptowährungen riskieren

Gleichzeitig verzeichnete der Krypto-Markt eine positive Handelsaktion, da die meisten digitalen Assets beachtliche Gewinne verzeichneten. Die positive Entwicklung an den Krypto– und Aktienmärkten könnte auf die Auswirkungen der Schaffung neuer Arbeitsplätze in den USA zurückzuführen sein. Mit einer neuen Einkommensquelle sind mehr Menschen bereit, die Börse zu nutzen, da auch viele andere ermutigt werden, Fuß im Digital Asset Space zu fassen.

Textnachweis: bitcoinist

auf Coincierge lesen