Analyst gibt Bitcoin Prognose: Bitcoins entschiedene Ablehnung bestätigt, dass weitere Tiefststände bevorstehen

Bitcoin befindet sich erneut in einer Seitwärtsbewegung im Bereich der oberen 6.000-Dollar-Marke. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass BTC in der Zeit nach der Rallye mehrere Versuche unternommen hat, den bestehenden Widerstand bei $ 6.900 zu überwinden, doch jeder einzelne führte zu einer entschiedenen Ablehnung.

Dies hat mehrere Analysten zu der Feststellung veranlasst, dass ein signifikanter Zusammenbruch unmittelbar bevorstehen könnte, der möglicherweise dazu führen könnte, dass Bitcoin wieder in Richtung seiner Jahrestiefststände zurückfällt.

Anzeige

Bitcoin tritt in eine weitere Konsolidierungsphase ein, da der Widerstand zunimmt

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin bei 6.630 Dollar. Jeder Versuch die 7.000-Dollar-Region zu knacken ist auf starken Verkaufsdruck gestoßen. Die Ablehnung hat Michaël van de Poppe, ein beliebter Krypto-Trader und Analyst, dazu veranlasst, eine Schätzung abzugeben, dass er bei BTC in naher Zukunft einen starken Rückgang in Richtung 4.800 Dollar erwartet.

“Bitcoin: Eine schnelle Ablehnung hier bei 6.900 Dollar. Er kann noch eine Weile in diesem Bereich hängen bleiben. Wenn wir wieder über 6.650 $ hinausgehen, erwarte ich eine weitere Erschließung des Bereichs 6.900-7.000 $. Alles in allem bleibt jedoch zu erwarten, dass in der kommenden Zeit 5.400 und 4.800 Dollar getestet werden”, stellte er fest.

Die Makro-Marktstruktur des BTC zeigt Anzeichen von Schwäche

Jonny Moe – ein weiterer populärer Analyst – sagte, dass er geduldig auf den Zusammenbruch eines aufsteigenden Keils warte.

“Er beobachtet und wartet immer noch. Es sieht so aus, als ob wir uns näher kommen. Beachten Sie das absteigende Volumenprofil.”

Das Muster, auf das er sich bezieht, ist äußerst bärisch und könnte die Tore für einen erheblichen Rückgang öffnen, sobald BTC einen bestätigten Zusammenbruch unterhalb ihrer unteren Grenze verzeichnet.

Darüber hinaus deutet das rückläufige Volumenprofil von Bitcoin darauf hin, dass sich das Krypto auf eine massive Bewegung einstellt. Wenn man dieses Zusammentreffen von bärischen Faktoren berücksichtigt, ist es wahrscheinlich, dass diese nächste Bewegung die Verkäufer begünstigen wird.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • 14+ Kryptos
  • Wallet und Exchange vorhanden
  • Copytrading mit erfolgreichen Investoren

Reviews

Hide Reviews

  • Testsieger im Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr

Reviews

Hide Reviews

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

auf Coincierge lesen