Grafik zeigt, wie Krypto-Börse Binance seit 2018 rasant gewachsen ist

Forscher von Glassnode führten eine eingehende Untersuchung der On-Chain-Daten von Binance, einer der weltweit größten Krypto-Börsen, durch und verglichen ihr Wachstum mit anderen Handelsplattformen.

Seit Januar 2018 verzeichnet Binance einen beständigen Anstieg der Bitcoin-Bilanz, was darauf hindeutet, dass eine steigende Anzahl von Händlern ihre Gelder an die Börse transferiert haben. Der Forschungsbericht lautete:

Anzeige

“Seit ihrer Einführung erlebte sie einen kometenhaften Aufstieg und wurde, gemessen am gemeldeten Handelsvolumen, zur führenden Börse der Welt. Sie hat auch den dritthöchsten Betrag an BTC-Einlagen (nach Coinbase und Huobi) und verzeichnet die höchste Wachstumsrate aller größeren Börsen”.

Warum Kryptoeinlagen ein wichtiger Indikator für das Devisenwachstum sind

In den vergangenen zwei Jahren war das aufgeblähte Volumen der meisten Krypto-Börsen für die Anleger unstimmig. Durch unrechtmäßige Methoden produzierten die Börsen Wash-Trade-Volumen, um angeblich wie große Börsen zu wirken, die eine geringe Liquidität und dünne Auftragsbücher verbergen.

Ein Teil der Daten kann jedoch nicht manipuliert werden, nämlich der Nettozufluss von Krypto-Vermögenswerten in eine Börse. Während das Wash-Trading durch mehrere Market Maker und Bots erzeugt werden kann, kann der Zufluss von Bitcoin nicht gefälscht werden. Das sagten die Forscher:

“Während die meisten Börsen Ende 2017 Spitzenwerte bei den BTC-Beständen verzeichneten, ist Binance eine der wenigen Börsen, die nach dem Zusammenbruch des Marktes keinen Rückgang zu verzeichnen hatten. Ihr Anstieg nach 2017 wird nur von Leuten wie Huobi übertroffen. Allerdings hat Binance während des jüngsten Kurseinbruchs weitaus besser abgeschnitten und gehört damit zu den Top-Playern auf dem Markt”.

Auf dem Höhepunkt des Krypto-Marktes Ende 2017 startete Binance mit einem signifikanten Hype mit einer sauberen Benutzeroberfläche und dem Hintergrund seines CEO Changpeng Zhao als damaliger Chief Technical Officer einer Top-Börse.

In den darauf folgenden Monaten stieg die Bitcoin-Bilanz von Binance von 50.000 auf 225.000, was damals über 3 Milliarden Dollar entsprach.

In einer Zeit, in der die dominierenden Kryptobörsen ausschließlich auf US-Benutzer ausgerichtet waren und die populären Börsen im Niedergang begriffen waren, entwickelte sich Binance zur nächsten großen Börse. Ein großer Teil des Erfolgs bestand in der Fähigkeit, den Zufluss von Krypto-Vermögenswerten über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten.

Bitfinex, Bitstamp, Bittrex, Gemini und Kraken verzeichneten ab 2017 für etwa zwei Jahre einen stagnierenden Nettozufluss von Bitcoin, während Binance, OKEx und Huobi einen stetigen Anstieg verzeichneten.

Textnachweis: cryptoslate

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • 14+ Kryptos
  • Wallet und Exchange vorhanden
  • Copytrading mit erfolgreichen Investoren

Reviews

Hide Reviews

  • Testsieger im Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr

Reviews

Hide Reviews

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

auf Coincierge lesen