AVG Review














Blockchain Hero | Bitcoin und Blockchain News








Rate this post

For the most part, AVG is user friendly, although there a few downsides. Their design is normally pleasing, and it has a handful of easy-to-use features. However , they have worth remembering that this secureness suite gives two factors of the user-friendliness coin. On one side, AVG is simple to use, during the additional it features commercial mail messages and pop-ups that make the ability less than user-friendly.

While the free variety offers some basic features, it has a few more features than the paid comparable version. You’ll still get the same basic safety as you would definitely from the advanced version, but you’ll be approached by pop-ups for enhancements. While this may sound irritating, it’s worth noting that AVG’s customer support is normally reasonable and responsive. AVG’s chat feature can answer questions in just a few minutes, and the support staff is always thrilled to help.

Anzeige

AVG’s product sales support is simple to use. An easy link to a refund request and COMMONLY ASKED QUESTIONS page makes it simple to use. If you are unsure about an issue or perhaps need help with all your AVG merchandise, click the “Get Help” url to contact customer service. While AVG is a reasonable choice for almost all users, a few www.softwareindigo.com/avg-vpn-review/ might find the amount of features too much to justify the high price indicate. AVG is additionally easy to take care of, but you’ll be wanting to read the terms and conditions of your product.

Anzeige

Das könnte auch für dich interessant sein


Copyright 2021 by Blockchain Hero.

auf Blockchain Hero lesen

How to Disable Avast














Blockchain Hero | Bitcoin und Blockchain News








Rate this post

Disabling Avast is not hard in any way. However , it will only be used being a last resort. In this post, we will show you how to eliminate Avast. You will discover two different methods to do it. The first approach involves allowing a certain face shield from the menu-settings. In this way, you may turn off the shield for any specific time frame. The second method is similar to the former, but you ought to choose which usually shield you intend to reproworthy.com/technology/cyberghost-vpn-full-review/ deactivate.

You can switch off Avast by right-clicking the Avast icon on the program tray and selecting the “Permanently Disabled” option. This will make the Avast icon stay off for the purpose of the time you choose. You can turn it on again by simply right-clicking upon it. Once the safeguard has been handicapped, you can use the device tray to disable it everlastingly. After that, you can go back to normal consumption of your computer.

Anzeige

The first approach is to delete the Avast application entirely. Then, wide open Avast and check out settings. To get rid of the Avast security app, simply your administrator password and click “Uninstall”. This will likely enable you to set up other applications that you need. Once you have completed the uninstallation method, you can start using your computer again without worrying about Avast. The procedure is simple and take enough time.

Anzeige

Das könnte auch für dich interessant sein


Copyright 2021 by Blockchain Hero.

auf Blockchain Hero lesen

The Management Part of a Well-Managed Law Workplace














Blockchain Hero | Bitcoin und Blockchain News








Rate this post

The management role of any law firm is essential to a business success. While lawyers are usually expected to provide clients very well, they should end up being responsible for controlling their businesses. While some of this management responsibilities are a necessary part of providing clients, legal professionals often ignore other duties in the office. A well-managed practice should equilibrium both tasks. For example , it should currently have policies identifying the ways by which employees interact with clients and other workers.

While many legal professionals are tempted to delegate administrative tasks to piecework, good administration is essential to a firm’s accomplishment. Proper managing allows lawyers to better serve their consumers, improve costs, and optimize their period. In addition to evaluating the answerability and power assignments of staff members, a well-managed law office re-examines the tasks of all staff members. This is the best way to avoid the disaster visit their website of company management.

Anzeige

Successful management of the law firm includes a number of responsibilities that involve the day-to-day treatments of the company. The most important of them is the creation of an workplace manual for all staff members, including attorneys. This manual will certainly contain the procedures that will help the firm manage more smoothly. The task should be documented, so that everyone is able to reference that at any time. A legal professional may also choose a wiki or a cloud folder to store each and every one processes and information. It is crucial to keep each and every one documentation and client data together, individuals related to legislation practice.

Anzeige

Das könnte auch für dich interessant sein


Copyright 2021 by Blockchain Hero.

auf Blockchain Hero lesen

Coinbase erwirbt israelisches Cybersecurity-Unternehmen Unbound

Coinbase hat das israelische Cybersicherheitsunternehmen Unbound übernommen und stärkt damit seine Fähigkeiten in den Bereichen Verwahrung und Cybersicherheit.

Die Börse gab am Dienstag bekannt, dass Coinbase das Cybersicherheitsunternehmen Unbound Security übernommen hat. Unbound ist ein Unternehmen aus Tel Aviv, das eine neue Art von Kryptographie zur Speicherung digitaler Vermögenswerte verwendet. Die Unternehmen haben keinen Preis für die Übernahme bekannt gegeben, aber Unbound hat seit seiner Gründung im Jahr 2017 etwa 40 Millionen Dollar eingenommen, was bedeutet, dass Coinbase viel mehr als das hätte zahlen müssen, um es zu erwerben.

Die Übernahme kommt zu einer Zeit, in der Hacker versuchten, eine Bedrohung für Kryptounternehmen darzustellen, nachdem Coinbase bekannt gab, dass mehr als 6000 Kunden einem Phishing-Betrug mit SIM-Karten zum Opfer fielen. Coinbase sagte:

“Wir wissen seit langem, dass Israel ein heißes Pflaster für starke Technologie- und Kryptographie-Talente ist, und wir freuen uns, unser Team mit einigen der besten und klügsten Köpfe in diesen Bereichen weiter auszubauen. Das Team von Unbound Security wird den Kern dieser neuen Forschungseinrichtung bilden, die wir im Laufe der Zeit ausbauen wollen.”

Bei der Ankündigung des Deals, der noch nicht abgeschlossen ist, sagte Coinbase auch, dass es ein neues Forschungszentrum in Israel einrichten wird, das sich auf die Überschneidung von Blockchain und Sicherheit konzentrieren wird, und Mitglieder von Unbound werden den anfänglichen Kern des Zentrums bilden.

Der Unbound-Deal ist nur die jüngste in einer Reihe von Übernahmen, die Coinbase in letzter Zeit getätigt hat. Dazu gehören der Kauf des Machine-Learning-Startups Agara in diesem Monat sowie der Kauf des Datendienstes Skew und des Infrastrukturanbieters Bison Trails zu Beginn dieses Jahres.

Da die Krypto-Preise weiterhin volatil sind, gab Coinbase im August bekannt, dass es eine Kriegskasse im Wert von rund 4 Milliarden US-Dollar in bar gehortet hat, um sich auf einen potenziell harten Krypto-Winter vorzubereiten, der durch einen Rückgang des Krypto-Einzelhandelsvolumens und höhere Betriebskosten aufgrund von regulatorischen Hürden angetrieben wird. Das Unternehmen meldete im dritten Quartal 2021 einen Umsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 406 Millionen US-Dollar.

Bild@ Pixabay / Lizenz

auf Coin Kurier lesen

MicroStrategy schlägt erneut zu: Weitere 7.002 Bitcoin wurden gekauft
















MicroStrategy schlägt erneut zu: Weitere 7.002 Bitcoin wurden gekauft










  • Home  / 
  • Blog  / 
  • News
  •  /  MicroStrategy schlägt erneut zu: Weitere 7.002 Bitcoin wurden gekauft

Rate this post

MicroStrategy hat erneut zugeschlagen und weitere 7.002 Bitcoin gekauft, womit das Unternehmen mittlerweile 121.044 BTC besitzt.

MicroStrategy schlägt erneut zu

MicroStrategy hat 7.002 Bitcoin gekauft und mit diesem Kauf seinen Bitcoin-Bestand auf 121.044 Coins erhöht. Der CEO des Unternehmens, Michael Saylor sagt dazu:

Anzeige

“Bitcoin ist das einzige Eigentum, das Sie wirklich besitzen können, sowie die erste Technologie, die jedem auf der Welt Eigentumsrechte einräumen kann.”

Weiters twitterte Saylor:

“Microstrategy hat weitere 7.002 Bitcoins für ~414,4 Millionen USD in bar zu einem Durchschnittspreis von ~59.187 USD pro Bitcoin gekauft. Am 29.11.21 halten wir ~121.044 Bitcoins, die für ~3,57 Mrd. USD erworben wurden, zu einem Durchschnittspreis von ~29.534 USD pro Bitcoin.”

Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Preis von Bitcoin wieder über 58.300 USD. Das bedeutet, dass die Bitcoin von MicroStrategy jetzt einen Wert von mehr als 6,9 Milliarden USD haben.

Vor kurzem sagte Saylor, dass Bitcoin zu einer Anlageklasse von 100 Billionen USD wird. Er stellte fest, dass BTC gegen Gold gewinnen wird und behauptete, dass digitales Gold in diesem Jahrzehnt Gold ersetzen wird. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin beträgt derzeit 1,11 Billionen USD.

Darüber hinaus sagte Saylor, dass ihn die derzeit in den USA diskutierte Regulierung nicht beunruhigt. Für ihn werden sich diese eher auf Security-Token, Defi-Börsen, KRypto-Börsen und andere Anwendungsfälle auswirken. Bitcoin ist für ihn digitales Eigentum und nicht aufzuhalten.

Am Freitag twitterte Saylor:

“Bitcoin bietet einen besseren Inflationsschutz als Gold und wächst schneller als Big Tech.“ Er glaubt, dass BTC „das einzige Eigentum ist, das Sie wirklich besitzen können, sowie die erste Technologie, die jedem auf der Erde Eigentumsrechte einräumen kann“. Er betonte: „Mit der Zeit werden wir verstehen, dass es sich um konzentrierte Energie in digitaler Form handelt und für den Fortschritt unserer Zivilisation entscheidend ist.”

Zu einem möglichen Versuch der indischen Regierung, Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum zu verbieten, schrieb der CEO von MicroStrategy:

“Bitcoin ist digitales Eigentum und wird als Wertaufbewahrungsmittel in jeder Nation eingeführt, die es den Bürgern ermöglicht, privates Eigentum zu besitzen.”

Zu Stablecoins sagte Saylor, dass dieser eine digitale Währung ist, die als Tauschmittel verwendet werden und von gecharterten Banken ausgegeben werden.


[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige

Das könnte auch für dich interessant sein


Copyright 2021 by Blockchain Hero.

auf Blockchain Hero lesen

Michael Saylor’s MicroStrategy kauft weitere 7.002 Bitcoins für 414 Mio. USD

Das Softwareunternehmen MicroStrategy gab am Montag bekannt, dass es weitere 7.002 Bitcoins für rund 414,4 Millionen Dollar gekauft hat.

MicroStrategy, das Datenanalyseunternehmen, das von dem milliardenschweren Krypto-Bullen Michael Saylor geleitet wird, kündigte am Montagmorgen eine weitere große Investition in Bitcoin an und verdoppelte damit sein schwindelerregendes Engagement in die größte Kryptowährung der Welt, da der aufstrebende Markt in diesem Monat eine Korrektur von fast 15 % hinnehmen musste.

Das Unternehmen hat im vierten Quartal, zwischen dem 1. Oktober und dem 29. November, 7.002 Bitcoins zu einem Preis von 414 Millionen Dollar gekauft, wie es am Montag in einem Bericht an die Securities and Exchange Commission mitteilte. Damit beläuft sich der Gesamtbestand von MicroStrategy auf 121.044 BTC.

MicroStrategy zahlte durchschnittlich 59.187 Dollar pro Bitcoin, während einer Periode, in der die Kryptowährung anstieg und dann wieder fiel. Bitcoin begann im Oktober zu steigen, beflügelt von der Aufregung um die Genehmigung der ersten Bitcoin-Futures-ETFs durch die SEC. Am 10. November erreichte er ein Rekordhoch von 69.044 USD, fiel dann aber wieder zurück und wurde am Montag mit 56.959 USD gehandelt, so die Daten von CoinGecko.

MicroStrategy besitzt nun insgesamt 121.044 Bitcoins, die zum aktuellen Kurs fast 7 Milliarden Dollar wert sind. Das Unternehmen sitzt derzeit auf einem riesigen Papiergewinn von über 3 Milliarden Dollar, da es diese Bitcoins zu einem Gesamtkaufpreis von 3,57 Milliarden Dollar erworben hat.

Nicht nur das Unternehmen investiert stark in Bitcoin, sondern auch sein CEO Michael Saylor. Ende Oktober gab er bekannt, dass er persönlich 17.732 Bitcoin in seinem Wallet hat, die er für durchschnittlich 9.882 USD pro Stück gekauft hat. Das bringt seine persönlichen nicht realisierten Gewinne auf über 840 Millionen USD.

Auch andere Unternehmen haben große Investitionen in Bitcoin getätigt, wobei MicroStrategy als führend gilt. Elon Musks Elektroautohersteller Tesla besitzt laut Bitcoin Treasuries 42.902 Bitcoins im Wert von 2,45 Milliarden Dollar. Jack Dorseys digitales Zahlungsunternehmen Square besitzt 8.027 Bitcoins im Wert von 459,5 Millionen Dollar, während Mike Novogratz’ Gruppe Galaxy Digital 6.400 Bitcoins im Wert von 938,8 Millionen Dollar besitzt.

Investmentfirma Kelly beantragt Ethereum-Futures-ETF

In der Zwischenzeit hat die Investmentfirma Kelly einen Antrag auf die Eröffnung eines Futures-gestützten Ethereum-ETF gestellt, der dazu dienen soll, die Entwicklung der Basiswerte zu verfolgen und Privatanlegern und institutionellen Investoren ein Engagement in der zweitgrößten Kryptowährung auf dem Markt zu ermöglichen.

Die Chicago Mercantile Exchange (CME) ist derzeit die einzige Börse, an der Ether-Futures gehandelt werden. Die derzeitigen Positionslimits der CME für Ether-Futures-Contracts liegen bei 8.000 Contracts für einen Monat, wobei jeder Contract 50 Ether entspricht.

Wenn der Kelly-Fonds an diese Grenzen stößt, wird er in Ether-Contracts mit längerer Laufzeit oder in zusätzliche Barmittel und festverzinsliche Anlagen wie Staatsanleihen oder Unternehmensschuldverschreibungen wie kurzfristige Schuldscheine investieren.

Obwohl nicht ganz klar ist, ob die SEC ein Produkt, das an regulierte Futures-Contracts gebunden ist, genehmigen oder ablehnen wird, könnte Ethereum einen starken Zufluss erhalten, genau wie sein Vorgänger, der am ersten Tag nach der Börsennotierung mehr als 1 Milliarde Dollar auf den Kryptowährungsmarkt brachte.

Letzten Monat wurden zwei auf Bitcoin-Futures basierende börsengehandelte Fonds von ProShares und Valkyrie mit Genehmigung der SEC an die Börse gebracht, nachdem der Vorsitzende Gary Gensler erklärt hatte, dass die Fonds ausreichenden Anlegerschutz bieten.

Bild@ Pixabay / Lizenz

auf Coin Kurier lesen

Krypto mit Potenzial: The Sandbox & Gala Games – was man jetzt wissen muss

Krypto mit Potenzial The Sandbox & Gala Games – was man jetzt wissen muss
Bild: The Sandbox

Die Krypto-Industrie entwickelt sich rasant, immer wieder werden neue Kryptowährungen mit Potenzial veröffentlicht. Doch wie findet man vielversprechende Coins? Wir stellen zwei vor: Gala Games (GALA) und The Sandbox (SAND). Beide gelten als Krypto mit Potenzial und konnten 2021 bereits eine beeindruckende Performance absolvieren. Doch was ist Gala Games? Was ist The Sandbox? Warum sind die Kryptowährungen aussichtsreich? Und: Wie lauten die Prognosen für Gala Games und The Sandbox, z.B. für 2022? Wo sehen Vorhersagen für The Sandbox und Gala Games die Kryptowährungen langfristig, z.B. bis 2026?

Inhaltsverzeichnis

Gala Games – bald die neue Nummer 1 unter den Gaming-Coins?

Seit der Kurs-Explosion Mitte November in aller Munde ist das massive Gaming-Krypto-Projekt Gala Games (GALA). Das wurde von Zynga-Mitbegründer Eric Schiermeyer ins Leben gerufen. Das ist bullish, denn: Zynga steckt hinter Mega-Hits wie Farmville oder Mafia Wars – Experten rechnen deshalb auch Gala Games enorm hohe Erfolgschancen aus.

Anzeige

Dass Gala womöglich Großes bevorsteht, hat sich bereits am Kurs gezeigt: Der ist Mitte November förmlich explodiert – und demonstriert seitdem massive Stärke. So tradete Gala Games vor zwei Wochen noch bei 0,09 Dollar – heute hingegen kostet 1 GALA 0,6479 Dollar.

Ein Anstieg von mehr als 600%. Das Allzeithoch befindet sich bei 0,8367 Dollar, der aktuelle Kurs hat folglich mehr als 20% aufzuholen. Prognosen für GALA (siehe unten) sind allerdings zuversichtlich, dass das gelingen kann. Derzeit befindet sich der Kurs nach Verlusten von rund 8% im Rückgang. Wer sich also für Gala Games interessiert, erhält den Coin nun zu günstigeren Preisen.

Gala-Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Gala Games – welche Spiele gibt es?

Bislang bereits spielbar ist „TownStar“. Hierbei übernimmt der Spieler die Rolle eines Großgrundbesitzers, der sich um seine Farm kümmert und dabei allerlei Aufgaben bewältigen muss.

Die übrigen Spiele befinden sich noch in der Entwicklung und sollen in den kommenden Monaten an den Start gehen. Darunter etwa Spider Tank Project, Fortified (ein Spieler-gegen-Spieler-Tower-Defense-Spiel) und das Fantasy-Rollenspiel Mirandus, zu dem ich euch hier einen Trailer zeige:

Mirandus soll wie ein typisches Rollenspiel aufgebaut sein und Spielern entsprechend viel Entscheidungsfreiheit bieten. Spieler sollen zudem nicht nur Quests lösen, sondern auch einen eigenen Shop eröffnen können, um Land oder Gegenstände zu verkaufen. Erste Items aus dem Spiel erzielen bereits Preise von mehr als 3 ETH:

„Die GoGalaGames Mirandus Vox Tickets werden für über 3 ETH verkauft“

Hier kannst du einen Blick in den Gala-Games-Shop werfen und dir selbst einen Eindruck von den bereits veröffentlichten Spielen verschaffen.

Darüber hinaus fungiert GALA als nativer Utility-Token der Plattform. Um beim Spielen beispielsweise Gala-Token zu verdienen, können Nutzer sogenannte Gala Nodes betreiben. Die unterstützen und sichern das Netzwerk, was mit Coins oder limitierten NFTs (non-fungiblen Token) belohnt wird. Außerdem wird der Gala-Token für die Netzwerk-Governance genutzt oder um Gegenstände und NFTs im Gala-Store zu kaufen.

Gala Games Prognose 2021 bis 2026

Vorhersagen für GALA rechnen auch 2022 und darüber hinaus mit Gewinnen. Walletinvestor.com beispielsweise bezeichnet GALA als „herausragendes“ Langzeitinvestment, sieht den Kurs innerhalb der nächsten 12 Monate auf 0,98 Dollar steigen. Die 5-Jahres-Prognose für GALA hingegen sagt einen Kurs von 2,12 Dollar bis 2026 voraus. Das entspricht, ausgehend vom derzeitigen Kurs, einem Zuwachs von 228%.

Noch bullisher auf Gala Games ist die Preisprognose von Gov.capital. Die prophezeit einen GALA-Kurs von 1,03 Dollar innerhalb des nächsten Jahres. Und bis 2026 steigt Gala der Prognose zufolge dann auf 4,80 Dollar – ein Plus von mehr als 640%!

The Sandbox: Kurs korrigiert nach epischer Rallye – jetzt einsteigen?

Eine der vielversprechendsten Kryptowährungen mit Potenzial derzeit dürfte The Sandbox (SAND) sein. Das Metaverse-Projekt arbeitet am Aufbau einer gigantischen virtuellen Welt, kooperiert zudem mit Sportartikel-Hersteller Adidas (wir berichteten). Gerade erst hat The Sandbox zudem seine Alpha-Version gestartet und die Pforten erstmals für Spieler geöffnet. Das Feedback ist bislang durchweg positiv.

Hier gewährt etwa Krypto-Analyst „CryptoStache“ seinen mehr als 51.000 Twitter-Followern einen ersten Einblick in die faszinierende Pixel-Ästhetik des Spiels:

Auch der NFT-Bereich des Spiels läuft auf Hochtouren, wie der offizielle Twitter-Account verkündet:

„Holen Sie sich die ersten der Alpha NFT Drops – beginnend mit der Metaverse Agora Kollektion!“

Viele fragen sich allerdings: Lohnt sich der Einstieg in den Metaverse-Token noch? Schließlich konnte SAND innerhalb des letzten Monats mehr als 340% steigen (Daten von Nomics.com). Besitzt der Coin da Raum, um weiter zu wachsen?

SAND-Tageschart: Verluste von 3%. Bild: Coinmarketcap.com

The Sandbox Prognose 2021 bis 2026

Aktuell tradet SAND nach einem Rückgang von rund 3% innerhalb der letzten 24 Stunden unter 7 Dollar, ist für 6,92 Dollar zu haben. Wer sich für die Kryptowährung mit Potenzial interessiert, erhält sie jetzt folglich mit einem Rabatt. Doch lohnt sich das? Wo sehen Prognosen für The Sandbox die Kryptowährung?

  • Digitalcoinprice.com zufolge steigt The Sandbox noch in 2021 auf 10,25 Dollar. Auch danach entwickelt sich der Kurs der Vorhersage nach prächtig: 2023 tradet SAND bereits bei 14,49 Dollar, knackt 2025 die 20-DollarMarke. Bis 2028 erwartet Digitalcoinprice.com bei SAND schließlich einen Kurs von 31,12 Dollar. Das entspricht, ausgehend vom derzeitigen Preis, einem Plus von 349%.
  • Ebenfalls bullish auf das Metaverse-Projekt zeigt sich Walletinvestor.com. Demnach ist The Sandbox ein „herausragendes“ Langzeitinvestment. Die 1-Jahres-Prognose sieht SAND bei 10,68 Dollar, die 5-Jahres-Prognose erwartet bis 2026 schließlich einen Kurs von 23,20 Dollar – eine Rendite von 235%.
  • Am zuversichtlichsten bezüglich der Entwicklung von The Sandbox zeigt sich die Prognose von Gov.capital. Hier steigt The Sandbox innerhalb des nächsten Jahres auf 11,33 Dollar, explodiert dann bis 2026 auf 58,19 Dollar. Anders formuliert: SAND steigt in den nächsten fünf Jahren um mehr als 740%!

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Krypto-Kauf

Damit du Kryptowährungen wie The Sandbox (SAND) kaufen kannst, ist eine Mitgliedschaft bei einer Krypto-Börse Voraussetzung – etwa bei unserem Testsieger eToro. Wie das geht, erläutere ich in dieser leicht verständlichen Anleitung. Aber beachte bitte: Du kannst The Sandbox (SAND) im Moment nicht bei eToro erwerben. Im Portfolio des Brokers finden sich allerdings viele andere attraktive Kryptowährungen, weshalb ich dir nun zeige, wie man dort einkauft.

Erster Schritt: Anmeldung

Die Anmeldung bei eToro ist der erste Schritt. Gib deinen Benutzernamen, das Passwort und deine E-Mail-Adresse an. Danach erhältst du einen Verifizierungslink von eToro zugesendet. Die Anmeldung ist abgeschlossen, sobald du auf diesen Link geklickt hast.

etoro schritt 1

Zweiter Schritt: Konto aufladen

Um Kryptowährungen bei eToro zu kaufen, musst du dein Konto zunächst mit Geld aufladen. Klicke hierfür auf den Button mit der Aufschrift „Geld einzahlen“. Im Anschluss hast du die Möglichkeit, dich für eine Einzahlungsmethode zu entscheiden. Ist das erledigt, muss nur noch die Summe angegeben werden, die du aufladen möchtest.

Um Geld einzuzahlen, bietet dir eToro viele verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten. Visa oder Mastercard sind auswählbar, außerdem z.B. Überweisung oder Paypal.

Zahlungsmethode Möglich
IOTA kaufen mit Banküberweisung ✔️
IOTA kaufen mit Kreditkarte ✔️
IOTA kaufen mit Neteller ✔️
IOTA kaufen mit Skrill ✔️
IOTA kaufen mit PayPal ✔️
IOTA kaufen mit Online-Banking ✔️
IOTA kaufen mit Rapid Transfer ✔️
IOTA kaufen mit Sofort ✔️
IOTA kaufen mit Debitkarte ✔️

Abschließend: Kryptowährungen kaufen

Nun kannst du Kryptowährungen kaufen. Tippe hierfür in das Suchfeld (die weiße Fläche in der Mitte oben). Gib dann den Namen des Coins ein, den du kaufen möchtest (etwa The Sandbox), und die Kryptowährung wird dargestellt. Weitere Informationen werden dir angezeigt, wenn du auf das Asset klickst.

Bei jedem Erwerb von Kryptowährungen hast du außerdem verschiedene Einstellungsmöglichkeiten. Welche das sind, siehst du beim Klick auf den „Traden“-Button.

  • Kaufen oder verkaufen: Du kannst eine Kryptowährung entweder kaufen oder verkaufen. Was davon es sein soll, das stellst du hier ein.
  • Sofort oder Order: Trades können entweder umgehend oder mit Verzögerung ausgeführt werden.
  • Anzahl: Hier stellst du ein, wie viele Coins von der jeweiligen Kryptowährung gekauft werden sollen (z.B. 10 The Sandbox Coins).
  • Stop Loss und Take Profit: Jede Position kann automatisch geschlossen werden, wenn Gewinn oder Verlust bei einem bestimmten Betrag angekommen sind. Hier gibst du den Wert ein.
  • Hebelwirkung: Mit der Einstellung X kaufst du echte The Sandbox (SAND) Coins. Mit der Einstellung X2 erhältst du einen The Sandbox (SAND)-CFD.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Zuletzt aktualisiert am 30. November 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos

Riesige Auswahl and Kryptowährungen und Handelsinstrumenten

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

auf Coincierge lesen

Gleicher Name wie Corona-Variante: Kryptowährung Omicron explodiert auf neue Höchststände

Gleicher Name wie Corona-Variante Kryptowährung Omicron explodiert auf neue Höchststände
Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Die neue Corona-Variante Omicron hat den Kurs der gleichnamigen Kryptowährung Omicron explodieren lassen. Allerdings nur vorübergehend – im Moment stürzt der Coin wieder ab.

Kryptowährung Omicron profitiert von neuer Corona-Variante

Damit hat wohl keiner ihrer Anleger gerechnet: Weil sie den gleichen Namen trägt wie die Corona-Variante B.1.1.529, ist die neue Kryptowährung Omicron jüngst auf neue Höchststände explodiert. Der Coin konnte seinen Wert kurzerhand verzehnfachen.

Anzeige

Auslöser der Kurs-Explosion: Letzten Freitag gab die Weltgesundheitsorganisation WHO den Namen der neuen Corona-Variante bekannt – Omikron (auf englisch Omicron).

Krypto-Analyst DeFi-Teller kommentiert:

„Inmitten der Nachrichten der Weltgesundheitsorganisation über die neu entdeckte SARS-CoV-2-Variante mit dem Namen Omicron ist OMIC, der native Token des Omicron-Protokolls, in nur zwei Tagen von $70 auf ein neues Allzeithoch […] gestiegen.“

Prompt strömten die Käufer zu der neuen Kryptowährung, trieben sie auf nie dagewesene Preise: So tradete Omicron letzten Freitag noch für unter 64 Dollar. Dann vermeldete die WHO den neuen Namen. Daraufhin wurde der zuvor recht leblose Omicron-Kurs aktiv, stieg in einer ersten Etappe auf knapp über 200 Dollar, dann über 300 Dollar – bis schlussendlich ein neuer senkrechter Anstieg erfolgt ist, der OMIC auf 692,11 Dollar katapultierte. Ein neues Allzeithoch und eine Rallye von mehr als 900%.

Irre: Das Allzeittief bei 47,89 Dollar liegt lediglich elf Tage zurück. Zusammenhang zum Corona-Virus – außer der Namensgleichheit: null.

Omicron ist vielmehr ein dezentrales Reservewährungsprotokoll auf dem Arbitrum-Netzwerk. Dabei ist jeder OMIC-Token durch einen Korb von Vermögenswerten in der OMIC-Schatzkammer gedeckt. Das soll ihm einen intrinsischen Wert verleihen, unter den er nicht fallen kann. Anders ausgedrückt: Omicron Coin soll eine langfristige Wertanlage werden.

Nachdem sich nun allerdings die Erkenntnis durchsetzt, dass die erst vier Wochen alte Kryptowährung Omicron nichts mit der Virus-Variante Omikron zu tun hat, kehrt sich der Trend für OMIC um: Die Kryptowährung gibt ihre Gewinne derzeit mit nahezu der gleichen Geschwindigkeit wieder ab, mit der sie gekommen sind.

OMIC stürzt wieder ab

So sackte Omicron (OMIC) heute Nacht plötzlich von mehr als 600 Dollar auf bis zu 152 Dollar. Hier war der Kaufdruck zwar noch stark genug, um den Kurs erneut auf über 400 Dollar anzuheben.

Jetzt baut OMIC allerdings wieder ab: Innerhalb der letzten 24 Stunden musste OMIC rund 36% verlorengeben, auch das Trading-Volumen ist rückläufig. Immerhin noch mehr als eine halbe Million Dollar konnte Omicron innerhalb der letzten 24 Stunden umsetzen.

Experten rechnen damit, dass die Kryptowährung den größten Teil ihrer coronabedingten Gewinne kurzfristig wieder abgibt.

Omicron im Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Wichtig: Der massive Anstieg von Omicron ruft offenbar auch Betrüger auf den Plan. Denn: Seit Freitag gibt es nun auch eine andere neue Kryptowährung namens „Omicron BSC“. Die bezeichnet sich selbst als „Coin, der auf der neuen mutierten Corona-Variante“ basiert. Hier ist Vorsicht angebracht.

Zuletzt aktualisiert am 30. November 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos

Riesige Auswahl and Kryptowährungen und Handelsinstrumenten

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

auf Coincierge lesen

Shiba Inu: Listung auf Kraken sorgt für 25% Schub
















Shiba Inu: Listung auf Kraken sorgt für 25% Schub










Rate this post

Kaum wurde Shiba Inu bei der bekannten Krypto-Börse Kraken gelistet, stieg SHIB um 25%.

SHIB steigt nach Listung auf Kraken

Die in San Francisco ansässige Krypto-Börse Kraken listet Shiba Inu nach einem monatelangen Hin und Her mit der Shiba Inu-Community.

Anzeige

Die Listung geht aus einer Ankündigung von Kraken hervor, die die Benutzer darüber informiert, dass der Token ab Dienstag für den Handel frei sein wird.

“Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Kraken jetzt Shiba Inu (SHIB) unterstützt!“ In der Ankündigung heißt es: „Die Finanzierung ist live, und wir gehen davon aus, dass der Handel morgen, den 30. November, beginnen wird – zu diesem Zeitpunkt wird Kraken die Eingabe und Ausführung von Orders ermöglichen.”

Ab dem 30. November können Benutzer Shiba Inu auf Kranken handeln, indem sie mindestens 373.000 SHIB (15 USD) einzahlen, die dann mit USD und EUR als Gegenwährung gehandelt werden können.

Die Listung erfolgt sogar, nachdem Kraken eine angespannte Stimmung mit den Benutzern hatte, da die Börse mehrmals trotz Versprechungen nicht gelistet hatte.

Einige Benutzer haben sogar damit gedroht, nicht mehr auf Kraken handeln zu wollen. Sie sprachen von Vertrauensproblemen, obwohl Kraken betonte, dass das Unternehmen davor eine Due Diligence durchführen musste.

Kraken ist nicht die einzige Börse, die mit ihren Benutzern diesbezüglich Diskussionen hatte. Die in den USA ansässige Börse Robinhood ist noch nicht ganz überzeugt davon, SHIB zu listen, was auch für etwas Unruhe sorgt.

Shiba Inu-Anhänger sammeln bereits Unterschriften mit einem Ziel von 1.000.000, damit Robinhood die Meinung ändert und den Token doch listen wird.

Robinhoods Krypto COO erklärte sogar zu Monatsanfang, dass man keine Eile mit der Listung von SHIB hatte, was einem weiteren Anstieg des Tokens etwas dämpft.

Trotz Rückschlägen ist die SHIB-Army immer noch entschlossen, ihren Token an Robinhood und anderen Börsen zu bekommen, so wie es bei Binance, Kucoin und zuletzt Gemini bereits möglich ist.

Die Listung auf Kraken sorgt dafür, dass der Token auf viertgrößten Börse weltweit nach dem Handelsvolumen gesehen gelistet wurde. Es wird daher erwartet, dass es die Liquidität des Vermögenswerts erhöht, da der Kauf viel einfacher wird und der Preis dadurch steigen wird.


[email protected] Pixabay / Lizenz

Anzeige

Das könnte auch für dich interessant sein


Copyright 2021 by Blockchain Hero.

auf Blockchain Hero lesen

Shiba Inu: neues Börsen-Listing lässt den SHIB-Kurs explodieren – jetzt einsteigen?

Shiba Inu neues Börsen-Listing lässt den Kurs explodieren – jetzt einsteigen?
Bild von Leandro De Carvalho auf Pixabay

Der Meme-Coin Shiba Inu zeigt wieder Stärke: Unter anderem konnte ein neues Börsen-Listing den Kurs beflügeln. Lohnt es sich womöglich, jetzt noch einzusteigen?

Jetzt SHIB bei eToro kaufen

Kann Shiba Inu auf 1 Cent steigen?

Theoretisch kann das gelingen, allerdings hat das Projekt bis dahin noch einen weiten Weg vor sich. Eine aktuelle Prognose von Gov.capital beispielsweise rechnet bei Shiba Inu Coin bis 2026 mit einem Preis von 0,0009 Dollar – das entspricht einem Zuwachs von 1.718%.

Anzeige

Ein Anstieg auf 1 Cent hingegen würde einen Anstieg von mehr als 20.000% bedeuten. Das klingt zwar unmöglich – allerdings konnte auch Konkurrent Dogecoin seit seiner Entstehung 38.893% steigen. Es bleibt also abzuwarten. Jedoch entwickeln sich die Dinge für Shiba Inu Coin bislang positiv.

So sah sich Shiba Inu Coin zwar seit Anfang November einem Rückgang ausgesetzt, der den Coin immer weiter fallen ließ – keine Rallye hatte Bestand. Doch jetzt könnte sich das Blatt wenden, denn seit einigen Stunden pumpt der Dogecoin-Konkurrent massiv. Mehr als 30% konnte Shiba Inu Coin seit gestern aufwerten, dabei auf bis zu 0,00005112 Dollar steigen. Hier hat SHIB korrigiert, tradet infolge aktuell (Zeitpunkt dieses Artikels) wieder bei 0,00004949 Dollar.

SHIB im Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Viele fragen sich nach der wochenlangen Pause nun: Was hat die Shiba Inu Rallye ausgelöst? Und wie geht es von hier für den Meme-Coin weiter?

Shiba Inu: Ökosystem wächst rasant

Bullish für Shib ist beispielsweise ein neues Börsen-Listing: Seit heute hat die Krypto-Börse Kraken Shiba Inu Coin nämlich im Angebot, wie das Unternehmen auf Twitter verkündet:

„Neues Listing auf Kraken: @Shibtoken

SHIB Einzahlungen beginnen JETZT! Der Handel ist live am 30. November.“

Das bedeutet: Viele potenzielle Anleger haben nun die Möglichkeit, in Shiba Inu Coin zu investieren. Zunächst sind Kraken und Kraken Terminal für SHIB verfügbar. Kraken Futures und Margin Trading werden zum Start keine Option sein. Allerdings hat offenbar allein die Aussicht auf diese große neue Käuferschicht nun viele Trader ihre Position in SHIB erhöhen lassen, wie die jüngste Rallye nahelegt.

Damit nicht genug, denn Shiba Inu Coin konnte darüber hinaus auch weitere Meilensteine erreichen. Beispielsweise arbeitet das Meme-Projekt an einem Computer-Spiel – und hat es geschafft, hierfür eine bedeutende Personalie an Bord zu holen: William Volk, den ehemaligen VP of Technology beim Gaming-Riesen Activision!

Der verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Branche, hat unter anderem das allererste iPhone-Spiel entwickelt (iWhack). Das und mehr erläutert Shiba-Inu-Projektleiter Shytoshi Kusama in diesem Blog-Beitrag.

„Wir sind stolz, @william_volk bei Shiba Inu Games willkommen zu heißen!“

Und Volk antwortet: Er sei „stolz, Teil dieses fantastischen Teams“ zu sein.

Shiba Inu Coin hat es schon einmal geschafft, Anleger und Analysten zu verblüffen – gut möglich, dass es auf dem Rücken dieser Neuigkeiten bald auch ein zweites Mal gelingt.

Jetzt SHIB bei eToro kaufen

Zuletzt aktualisiert am 30. November 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos

Riesige Auswahl and Kryptowährungen und Handelsinstrumenten

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

auf Coincierge lesen