Freundlicher Wochenschluss an der Wallstreet lässt Kryptomarkt steigen

  • Positive Wirtschaftsdaten aus den USA sorgten in der zweiten Wochenhälfte für deutlich steigende Kurse an den klassischen Finanzmärkten.
  • Von dieser bullishen Tendenz profitiert aktuell auch der Kryptomarkt, welcher in den letzten 48 Handelsstunden rund acht Prozentpunkte zulegen kann.
  • Die Kursstärke der Krypto-Leitwährung Bitcoin (BTC) zieht auch viele alternative Kryptowährungen mit gen Norden.
  • Neben Ethereum (ETH) mit gut sieben Prozent Kursanstieg können vor allem Polygon (MATIC) mit 16 Prozent und Uniswap (UNI) mit 18 Prozentpunkten Wertzuwachs überzeugen.
  • Auch die Gesamtmarktkapitalisierung stieg erneut bis an die psychologische 1 Billion US-Dollar Marke.
  • Eine anhaltend freundliche Stimmung in den kommenden Handelstagen könnte den Wert des gesamten Kryptomarktes bis an die wichtige Widerstandsmarke bei 1,16 Billionen US-Dollar zulegen lassen.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Binance gehört zu den größten weltweit aktiven Krypto-Börsen und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von Coins an – oftmals auch die, die die Konkurrenz vermissen lässt.

Zu Binance

auf btc-echo lesen