COVID Crypto Relief Fund in Indien hat Probleme mit Vitalik Buterins Shiba Inu-Token-Spende

Wie wir berichtet haben, hat der Mitgründer von Ethereum, Vitalik Buterin etwa 1 Milliarde Dollar in Shiba Inu-Token an den indischen COVID-Crypto Relief Fund gespendet. Jetzt stellt sich heraus, dass laut dem Gründer des Fonds die Auszahlung der Spende nicht so einfach ist.

COVID Crypto Relief Fund hat Probleme mit der Auszahlung der Spende

Vor zwei Monaten hat Buterin alle überrascht, als er rund 1 Milliarde USD an den COVID-Crypto Fund in Indien gespendet hat. Der Gründer des Fonds hat jetzt mitgeteilt, dass es gar nicht so leicht ist, an das Geld heranzukommen.

Laut Sandeep Nailwal, dem Mitgründer von Polygon und dem Gründer des Fonds, der die Spende erhalten hat, wurde bisher nur ein kleiner Teil der Token umgewandelt.

Tatsächlich gab der Unternehmer bekannt, dass nur 20 Millionen USD der SHIB-Token ausgezahlt wurden und weitere 20 Millionen in der Pipeline sind.

Der Fondsgründer sagte gegenüber Bloomberg, dass die Auszahlung der 1 Milliarde USD von Buterin aufgrund der umständlichen Prozesse wie Liquiditätsprobleme, Einhaltung der Regierungsrichtlinien und der angemessenen Verteilung der Gelder sich als ziemlich schwierig gestaltet.

“Zwischen der Auszahlung eines illiquiden Vermögenswerts, der Einhaltung staatlicher Vorschriften und der Bereitstellung des Geldes an den richtigen Stellen ist es nicht einfach.”

Nailwal sagt, dass es die Einhaltung des indischen Foreign Contribution Regluation Act erfordert, damit die Token in Rupien umgewandelt werden können. Er stellte fest, dass bereits 80% der Token umgewandelt wurden.

Mit den bisher ausgezahlten 20 Millionen USD erklärte der Fondsgründer, dass er sicherstellen möchte, dass das Geld an die Basis gelangt. Die Gelder werden an Lebensmittelhändler im ganzen Land verteilt, sowie an Organisationen ausgezahlt, die Mini-Intensivstationen für COVID-19-Patienten eingerichtet haben. Narwal plant, eine führende Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zu beauftragen, um Transparenz zu gewährleisten, fügte er hinzu.

Buterins damalige Spende von Shiba Inu-Token zum damaligen Wert von 1 Milliarde USD ist zum heuten Marktwert noch 400 Millionen USD wert.


Bildquelle: Pixabay / Lizenz

Anzeige

auf Blockchain Hero lesen