Charlie Munger: In Kryptowährungen zu investieren ist fast verrückt







Charlie Munger: In Kryptowährungen zu investieren ist fast verrückt





























Rate this post

Der stellvertrente Vorsitzende von Berkshire Hathaway, Charlie Munger sagte, dass Investitionen in Kryptowährungen fast verrücken seien, nachdem er angedeutet hatte, dass der Kryptowwährungs-Space ein Massenwahninn sei und dass der einzige richtige Ansatz dafür die totale Vermeidung sei.

Während eines Interview mit der Australian Financial Review sagte der langjährige Mitarbeiter von Warren Buffett, Charlie Munger, dass Anleger Kryptowährungen niemals anfassen und stattdessen vorbeiziehen sollten. Sie sollten sich eher auf den Kauf von Aktien von Unternehmen konzentrieren, die ein echtes Interesse an Unternehmen haben.

Anzeige

Zur Erläuterung seiner Argumentation sagte Munger:

„Krypto ist eine Investition in nichts, und der Typ, der versucht, Ihnen eine Investition in nichts zu verkaufen, sagt: „Ich habe eine besondere Art von Nichts, aus der man nur schwer mehr machen kann.“ (…) Ich halte es für fast verrückt, dieses Zeug zu kaufen oder damit zu handeln.“

Der 98-jährige Milliardär fügte hinzu, dass er glaube, dass die Krypto-Branche voll von schlechten Leuten ist, die es nicht gut mit einem meinen, die wertlose Token an Investoren verkaufen. Er sagte weiter, dass jeder, der diese Vermögenswerte kaufe und verkaufe, das bestehende Geldsystem untergrabe.

Laut Munger ist jeder, der dieses Zeug verkauft, entweder wahnhaft oder böse. Munger zählt sich als langjähriger Kritiker von Kryptowährungen, der Bitcoin auch als totalen Wahnsinn bezeichnete und hinzufügte, dass schlechte Leute Menschen in eine verrückte Blase, in eine schlechte Idee und in das Konzept des einfachen Reichtums locken, ohne viel Einsicht oder Arbeit.

Im Jahr 2018 haben sowohl Munger als auch Warren Buffett Bitcoin heftig kritisiert. Buffett sagte, dass es sich bei Bitcoin um Rattengift handelt. Munger verglich damals Kryptowährungen mit Demenz und sagte:

„Es ist, als würde jemand anderes Scheiße handeln und Sie entscheiden, dass Sie nicht ausgeschlossen werden können.“

Bildquelle: Pixabay

Anzeige

Das könnte auch für dich interessant sein


Copyright 2022 by Blockchain Hero.

auf Blockchain Hero lesen